Nach einem anstrengenden Tag auf den Beinen

➜ Dieses Video ist in ganzer Länge exklusiv hier bei YOGAMOUR plus 🔐 zu sehen!
Das hier ist nur eine Vorschau.

Yin Yoga ist eine schöne Möglichkeit, einen Ausgleich zu schaffen. Wenn man den ganzen Tag auf den Beinen war und sich viel bewegt hat, sind die stillen, tiefen Momente auf der Matte Gold wert. Schwere, müde Beine an der Wand hochlegen ist dann eine Wohltat, etwas dehnen, twisten und öffnen macht ein rundes Paket aus der āsana-Praxis und kann wohltuend und entspannend auf Geist und Verstand wirken.

YOGAMOUR empfiehlt: Nach einem Langstreckenflug und der vielen Sitzerei wäre zwar Bewegung ideal… aber Beine hoch und entspannen kann tatsächlich auch Wunder wirken. Ausprobiert am Flughafen von Abu Dhabi 😀.

Tipp:

Wie in jeder Yin Yoga Klasse gilt es hier in der Ruhe mit viel Achtsamkeit vorzugehen. Auf einer Skala von 1 bis 10 (10 steht für den intensivsten Stretch, den ihr euch vorstellen könnt!) pendelt ihr euch bei 3 bis höchstens 5 ein und lasst dann Zeit und Schwerkraft wirken.