Strecken, öffnen und tiiiief entspannen

⚠️ Das ist nur eine Vorschau: das komplette Video kannst du auf YOGAMOUR plus ansehen.

Es ist Juni und Sommer.
Und ich habe ein Date.
Mit jemandem, der mir nicht unbekannt ist.
Der mir fast immer gut tut, wenn ich mit ihm zusammen treffe.
Und mir furchtbar fehlt, wenn ich keine Zeit für ihn habe.
Ich freue mich drauf, bin schon ein bisschen aufgeregt.
Wie wird es diesmal sein?
Wird er mich inspirieren?
Herausfordern?
Ich liebe es, mich zu spüren, wenn ich mit ihm zusammen bin.
Und man kann so wunderbar mit ihm entspannen.
Nach unseren Dates fühle ich mich oft…
stabil und leicht zugleich.
Froh und ausgeglichen.
Ruhig und zufrieden.
Das Spannende ist:
Er datet nicht nur mich. Sondern auch dich.
Wie er heißt?
Yoga.
Er ist immer für uns da.
Du musst ihm nur die Tür aufmachen.

Viel Freude mit deinem Summertime-Date.

Deine Bärbel

P.S.: Es heißt wirklich „der“ Yoga.

P.S.S.: Du möchtest noch mehr Yin Yoga-Verabredungen? Dann hier entlang.