Carcans Plage

Wir feiern mit euch

Meetup: 10 Jahre YOGAMOUR

Vom 13. bis 20. Juni 2020 in Carcans Plage (Frankreich)

Entfällt leider ersatzlos 😢
Geplant ist im Moment noch die Tour im Herbst 2020 mit Stationen in Wien (12.09.), Stuttgart (26.09.) und Berlin (11.10.)


Im März 2020 wurde YOGAMOUR zehn Jahre alt. Wir werden das auf jeden Fall feiern. Ganz unspektakulär, dafür einzigartig.
Weil wir gerne Gleichgesinnte treffen, uns austauschen und gemeinsam lachen, haben wir beschlossen, ein YOGAMOUR Meetup zu machen und euch dafür eines unserer liebsten Plätzchen (und Drehort) zu verraten, den man auch ohne Flugzeug erreichen kann: unser Carcans-Plage.

Was ist ein Meetup?

Nennen wir es einfach ein informelles Treffen. Außer Zeit und Ort wird nichts festgelegt.

Bee am Strand
Bärbel genießt den weiten Strand

Wann und Wo?

Wir werden vom 13. bis 20. Juni in Carcans Plage sein. Das ist ein kleiner Ort an der französischen Atlantikküste auf der Höhe von Bordeaux. Ihr kennt ihn aus einigen unserer Yoga-Videos.

Warum dort?

Wir fahren seit vielen Jahren nach Carcans-Plage, schon mit unseren Kindern haben wir dort regelmäßig angenehme Juni- und Septemberwochen jenseits der Hauptferienzeiten verbracht. Wir lieben die Weite des Sand-Strandes, das Licht, die Wellen und das meist gute Wetter. Und der Ort ist klein genug, um in der Nebensaison unaufgeregt und ruhig zu sein. Außerdem sind wir Anfang Juni sowieso schon in Frankreich, da die Woche davor das Yoga-Retreat im Jolly Château stattfindet.


Größere Karte anzeigen
Apple Maps (iPhone, iPad, Macs)
Google Maps

Gibt es Yoga?

Natürlich! Geplant ist Yoga am Strand. Die Uhrzeit richtet sich nach Wetter und Gezeiten (wir brauchen Ebbe). Bärbel unterrichtet eine Gratis-Jubiläumsstunde (Tag wird noch bekannt gegeben) und täglich eine Yogastunde in der um Spenden zugunsten des Ozeans gebeten wird.

Was wird sonst gemacht?

Was man in den Ferien so macht, das dürft ihr euch selbst gestalten. Ihr könnt Ausflüge mit dem Fahrrad machen, Surfen gehen, lange Strandspaziergänge machen oder einfach nur „chillen“. Ein Badeurlaub wird das allerdings nicht. Dazu ist der Atlantik zu wild und kalt.

Wo kann man übernachten?

Wir werden auf dem Campingplatz stehen, dort kochen und „sein“ (wenn wir nicht am oder im Meer sind). Jeder, der sich dazu gesellen möchte, ist willkommen. Es gibt aber auch Ferienwohnungen und Ferienhäuser zu mieten.

Ein paar Infos findet ihr hier:

Webseite des Camping Platzes Camping de l’Océan
Webseite der Bungalows Village de l’Océan

Es gibt auch noch Ferienwohnungen (z.B. über Airbnb). Achtet beim Suchen darauf, dass es einen Ort Carcans gibt. Der liegt ein paar Kilometer Richtung Landesinnere am See. eine Strecke die sich gut auch mit einem (Miet-)Fahrrad zurücklegen lässt.

Wie kommt man hin?

Wir werden (wie die vergangenen Male auch) mit unserem Camper anreisen. Die meisten Urlauber dort sind mit dem eigenen Auto da.
Mit dem Zug oder Flugzeug kommt man gut nach Bordeaux, von dort am besten weiter mit einem Mietwagen. Es gibt eine Busverbindung, die scheinbar nur im Juli und August bedient wird.

Yoga am Campingplatz
Bärbel genießt den weiten Strand

Ist das eine offizielle YOGAMOUR-Veranstaltung?

Nein. Wir, Bärbel und mee-z, sind zu der angegeben Zeit in Carcans Plage und ihr könnt uns besuchen kommen. Dies ist keine offizielle Veranstaltung. Sie ist weder organisiert noch angemeldet, noch übernehmen wir irgendeine Verantwortung oder gar Haftung. Alle Informationen auf dieser Seite sind unverbindlich.

Muss ich mich anmelden?

Nicht formell. Hinterlasst einfach einen Kommentar hier auf der Seite, damit wir wissen, dass ihr kommt und informiert euch kurz vorher auf der Seite, wo ihr uns auf dem Campground findet (wir stellen ein kleines YOGAMOUR Banner auf). Alles andere organisiert ihr selbst. Mit oder ohne Kinder, mit Partner oder alleine, ganz wie es für euch angenehm ist.

Wo finde ich die aktuelle News?

Wir werden diese Seite hier aktuell halten und wichtige Informationen hier veröffentlichen. Eventuell machen wir bei Bedarf noch eine WhatsApp oder Facebook Gruppe. Schau mer mal.

Wir freuen uns auf das Treffen mit euch und sind schon sehr gespannt wie viele von euch den weiten Weg auf sich nehmen um dabei zu sein.

Bis bald
Bärbel und mee-z

3 Kommentare zu "Meetup: 10 Jahre YOGAMOUR"

  1. @Doris. Man kann wohl das ganze Jahr den Bus von Bordeaux nach Lacanau Ocean nehmen. Das ist 10km südlich. Von dort kommt man ganz gut per Auto-Stopp nach Carcans Plage. Wir haben da auch schon Tramper mitgenommen 🙂
    Einen Supermarkt, einen Bäcker und Restaurants gibt es. Ganz so verschlafen ist der Ort auch wieder nicht…

  2. Hi,

    Ich wäre so gerne mit Zelt und Rucksack gekommen. Finde ich so cool von Euch.
    Leider ist das Problem mit der Anreise von Bordeaux. Schade. Gibt es in der Nähe Einkaufsmöglichkeiten, im Obst und Gemüse und Spiritus für den Kocher zu kaufen?
    Hari Om
    Hari Shakti

  3. Hallo, das kling gut, wenn ich das früher wusste…
    Mein urlaub ist schon verplant.
    Viel Spass:)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diese Webseite verwendet Cookies.
Hier mehr Infos zum Datenschutz
Hinweis nicht mehr anzeigen ✖