Von Bergen und Windmühlen! Besser kann der Tag mit Yoga nicht beginnen

➜ Das hier ist nur eine Vorschau. Das Video ist in ganzer Länge exklusiv bei YOGAMOUR plus 🔐 zu sehen!
Gratis Videos für Yoga am Morgen gibt es hier und hier.

Guten Morgen, liebe Yogis!

Wir sind für dieses Yogavideo mal wieder auf die Yoga-Plattform des Ayurvedahof Engel gestiegen, um euch nachhaltig die yogische Morgenpraxis zu versüßen. Mit Blick auf den Grünten haben wir für euch ein klassisches YOGAMOUR-Video zum Mitüben gefilmt, das wach macht, kräftigt und euch hoffentlich ein Lächeln ins Gesicht zaubert. Ich weiß, dass einige Retreat-und Workshop-Teilnehmer*innen schon sehnsüchtig auf die Windmühlen-Sequenz warten… et voilà! Hier ist sie drin. Für starke Beine und einen starken Rücken. Aufrecht durch’s Leben gehen so gut wie garantiert.

Ich schreibe und erzähle es immer wieder: Morgens, wenn die Bandscheiben prall und gefüllt sind, ihr ca. 2 cm größer seit als am Abend zuvor, macht es keinen Sinn, den Rücken intensiv zu dehnen (so lernen wir es in der Svastha Yogatherapie). Deshalb bekommt ihr von mir am Morgen immer etwas Kraftvolles, Stärkendes, die Beweglichkeit förderndes, damit ihr wach, klar und stolz in den Tag starten könnt. Ganz nach dem Motto: „Dehnen wird überbewertet“ (Strecken hingegen finde ich sehr gut!).

A propos Ayurvedahof Engel: 2020 machen wir Pause, es wird im nächsten Jahr kein Allgäu-Retreat geben (Frühjahr 2021 wieder). Denn: Nächstes Jahr ist 10jähriges YOGAMOUR-Jubiläum!!!

Wir werden im Juni 2020 mit unserem VW-Bus in Carcans Plage (franz. Atlantikküste) stehen. Ich werde allen, die vielleicht auch dort sind 😉 , eine Jubiläumsstunde am Strand schenken. Und an den darauf folgenden Tagen gibt es Yogastunden zum Normaltarif, wir spenden einen Teil der Einnahmen an eine Ozean-unterstützende Organisation. Wir hoffen, mit allen, die dabei sein wollen eine schöne, entspannte Zeit zu verbringen (Kost und Logis organisiert sich jeder selbst, so ist für jedes Budget etwas dabei, egal, ob mit Camper, Zelt oder in der Ferienwohnung; kids, non-Yogi-husbands/-wifes and dogs welcome!). Die Infos dazu erfahrt ihr dann über den Newsletter oder hier: Meetup: 10 Jahre YOGAMOUR

Jetzt aber: auf die Matten und den Morgen begrüßen! Fühlt euch gedrückt, liebste Grüße,

Eure Bärbel

P.S.: Hier findest du die ersten drei Good Morning-Videos: