Podcast Folge 52

Free Like A Bird 2 mit Kopfstand, Adler, Krähe und Heuschrecke

Ganz ähnlich wie in unserer allerersten Folge wollen wir in dieser Folge fliegen üben und genießen – Adler, Krähe, Heuschrecke im Flug sind āsanas, die kräftigen (Beine, Arme, Rücken), aber auch die Balance fördern (Adler und Krähe), den Schulterbereich stretchen (Adlerarme) und außerdem der Yoga-Praxis spielerische Leichtigkeit verleihen… die ideale Vorbereitung für den Kopfstand, in dem wir unsere verrückte Welt für ein paar Augenblicke auf den Kopf stellen. Atmet immer gleichmäßig und tief im Ujjayī-Atem, um hektische Bewegungen zu vermeiden. Sollte die eine oder andere āsana nicht gelingen: Lasst euch nicht die Freude am Üben verderben, Lachen hilft! Vielleicht klappt es morgen, nächste Woche oder in fünf Jahren…. auf Lebenszeit gesehen also kein Unterschied! Freut euch an eurer täglichen Praxis und lasst los… .

YOGAMOUR empfiehlt dringend: Um den Kopfstand sicher und ohne Risiko zu üben, solltet ihr unbedingt ausreichend Erfahrung in einem Yogastudio bzw. mit einem Yogalehrer eures Vertrauens gesammelt haben! Viel Freude beim Fliegen!

Mit: Selma Brenner und Bärbel Mießner
Gefilmt im Yoga Place Salzburg

Musik:
Intro: Bearagi & Anjaneya by Jason KaliDas

Little black dragon by David Beard
Tala Tonic (in Kirvani) by Jason Kalidas
Opening Title Sequence by John Litle
Morning Drops by All India Radio
Raag Brindavani Misra (Night) by Jason Kalidas
Mr. Guru by Laurie Biagini
alle Songs außer Jason Kalidas by musicalley.com

Spenden

Newsletter

Länge: 0:18:15 h
Übungslevel: schwer
Veröffentlicht 1. Mai 2012

Alternative: Leicht

YOGAMOUR #69
#69: Love Your Back 2 – Yoga für einen gesunden Rücken

Alternative: Mittel

YOGAMOUR #71
#71: Yin Yoga 4 – Lift your heart, be happy

Alternative: Schwer

YOGAMOUR #70
#70: Mandala Flow Classique

4 Kommentare zu "Free Like A Bird 2 mit Kopfstand, Adler, Krähe und Heuschrecke"

  1. Vielen Dank für die tolle und herausfordernde Übungssequenz…super motivierend!

  2. Liebe Bärbel, liebe Selma,
    einfach nur gut, eure Geschmeidigkeit lässt träumen…aber Übung macht….
    Vieln Dank
    Babo

  3. Wer hat zu diesem Video die Musik ausgewählt.Geht gar nicht.Leider konnte ich mir das nicht bis zum Schuß anhören und habe abgebrochen.Schade!!

  4. Liebes Yogamour Team,

    eine Frage, bildet Ihr auch Yogalehrer aus?

    KOmme aus der Nähe von Schweinfurt/Würzburg.

    Vielen Dank für Euer Feedback,

    Viele Grüße

    Julia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *