Podcast Folge 64

Sonnengruß Variante mit seitlicher Drehung

Die Sonne kann man nicht oft genug grüßen – kraftvolle, dynamische Vinyasa Flows tun schließlich Körper, Geist und Seele gut! Was bei sämtlichen Variationen von sūryanamaskāra (sanskr. für Sonnengrüße) zu kurz kommt, ist die Dehnung der Flanken, Drehungen bzw. Öffnungen zur Seite und eine sanfte Mobilisierung der Wirbelsäule. Deshalb habe ich kurzerhand einen YOGAMOUR-Sonnengruß für euch aufgeschrieben, vertont und in Marokko für euch geübt und gefilmt, der genau diese Aspekte berücksichtigt – ich wünsche euch viel Freude damit!

Eure YOGAMOUR-Bärbel

Spenden

Newsletter

Länge: 0:10:30 h
Übungslevel: einfach
Veröffentlicht 1. Februar 2015

Die wichtigsten Asanas in diesem Video:

Alternative: Leicht

YOGAMOUR #69
#69: Love Your Back 2 – Yoga für einen gesunden Rücken

Alternative: Mittel

YOGAMOUR #71
#71: Yin Yoga 4 – Lift your heart, be happy

Alternative: Schwer

YOGAMOUR #70
#70: Mandala Flow Classique

7 Kommentare zu "Sonnengruß Variante mit seitlicher Drehung"

  1. Ich bin jetzt schon ein Jahr ganz glücklich über diese vielseitigen ,super angeleiteten Yogaeinheiten !!!Vielen Dank und Alles Liebe,Meli

  2. Du hast eine glockenklare Stimme und das Üben macht damit doppelt so viel Freude. Weiter so.
    Namastè

  3. Liebe Bärbel,
    ich kann mich den bisherigen Kommentaren nur anschließen. Ich bin sehr dankbar, dass es Yogamour gibt. Es hilft mir wirklich sehr und macht sehr viel Spaß. Ich finde die Abfolgen super abwechslungsreich und die Längen deiner Sequenzen sind einfach perfekt. Für jede Tageszeit und Befindlichkeit ist etwas dabei.Ich würde gerne über PayPal etwas spenden, aber das geht bei Euch noch nicht, oder?

  4. Du bist grossartig!! Das erste Video, dass ich mit verschlossenen Augen selbstsicher mitjogen kann; geschweige denn, die freundliche Lebensenergie, die sofort zu spüren ist.
    Liebsten Dank im Voraus! Bleibe bestimmt bei Euch.)

  5. Lieben Dank Bärbel – Danke yogamour.
    Der neue Sonnengruß hilft mir (57) wieder mit Yoga, bzw. einer neuen Phase (im Leben) zu beginnen. Und sich besser fühlen – Von der Leistung (Arbeit&Sport) zum Wohlfülmodus. In Marokko haben wir auch den Morgen mit dem Sonnengruß begonnen. Jetzt „nur noch“ zu Hause. Nochmals danke. Eure Angebote sind in vielerlei Hinsicht sehr hilfreich. Bis zur nächsten Übung viel Freude! Lieben Gruß, Mandala.

  6. Liebe Bärbel
    Gerade habe ich diese Folge neu entdeckt und finde sie ganz toll, um danach mit einer anderen Folge weiterzumachen, so kommt man insgesamt auf schöne 25-30Minuten! Vielen Dank dafür!

  7. Vielen Dank für dieses tolle neue Video!
    Flanken und Wirbelsäule freuen sich und die Länge ist ideal für das Üben morgens nach dem Aufstehen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *