Podcast Folge 51

Blühender Lotus – wachsen, öffnen, strahlen!

Nicht selten imitieren wir mit den Yogahaltungen Dinge, die wir in der Natur beobachten können, Tiere, Pflanzen, so auch der Lotus (oder Lotos). Die Symbolik der Lotusblume ist vielfältig. Uns gefällt die Tatsache, dass sie, obwohl ihre Wurzeln im Schlamm stecken und sie oft in schmutzigen Gewässern zu finden ist, sich dennoch mit Grazie und stets sauberen Blütenblättern Richtung Licht und Sonne streckt.
Inspiriert von den Jivamukti Yoga-Begründern Sharon Gannon und David Life üben wir die „Blühender Lotus“ – Sequenz („Blossoming Lotus“). Mit Freude widmen wir den beiden, unseren Lehrern, diese Folge.

YOGAMOUR bemerkt: Die „Blossoming Lotus“-Sequenz fühlt sich sehr ruhig, aber auch verspielt an. Atmet tief und gleichmäßig, übt sie regelmäßig… und ihr werdet im Lauf der Monate oder Jahre intensive Fortschritte/Veränderungen bezüglich Balance und Flexibilität spüren, ihr werdet lernen, die Wirbelsäule in einer anspruchsvollen Haltung zu strecken, den Brustkorb dabei stolz zu öffnen und: zu strahlen, wie eine sich öffnende Lotusblüte! Viel Spaß!

Mit:
Lesja Belstler und
Bärbel Miessner (YOGAMOUR)

Musik:
Intro: Bearagi by Jason KaliDas

64 Bit Woman by Mr Chimp
Just in Case by Mujaji
Raag Brindavani Misra (Night) by Jason KaliDas
Autumnal Goodbyes (unfinished) by Edward Bell
Hello by Dave Golden
alle songs außer Raag Brindavani Misra (Night) by musicalley.com

Spenden

Newsletter

Länge: 0:18:34 h
Übungslevel: mittel
Veröffentlicht 2. April 2012

Alternative: Leicht

YOGAMOUR #69
#69: Love Your Back 2 – Yoga für einen gesunden Rücken

Alternative: Mittel

YOGAMOUR #71
#71: Yin Yoga 4 – Lift your heart, be happy

Alternative: Schwer

YOGAMOUR #70
#70: Mandala Flow Classique

3 Kommentare zu "Blühender Lotus – wachsen, öffnen, strahlen!"

  1. Grosses Merci mal wieder! Grosse Hilfe Ihr auch an eisigen Morgen mir! – Eine Frage hätt ich: was die Bedeutung sei von diesem ujiaii(??)-Atem…

  2. Gute übungen die verständlich von attraktiven Damen
    Präsentiert wurden. Danke für solche anregungen. Ich wünsche mir noch eine rubrik speziel für übungen die unterstüzend für den laufsport sind vielleicht ist sowas machbar??

  3. Vielen Dank für das tolle Video. Ist auch nicht das erste, das ich mir von euch anschaue, daher wollte ich kurz Danke sagen für eure Mühe und die hilfreichen Filme!

    LG

    myMONK

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *